Offene Werkstätten

Klimawerkstatt Werder / Offene Werkstätten / Fahrradwerkstatt Metallwerkstatt

Die Öffnungszeiten sind zur Zeit:

Montag 16.00-20.00

Dienstag 10.00 – 13.00

Donnerstag 10.00 – 13.00

Freitag 16.00-20.00

Samstag (außer am ersten Samstag im Monat wegen des Reparatur-Treffs) 10.00 -16.00

„Offene Werkstätten sind Mitmach- und Selbsthilfewerkstätten und bieten Raum, Werkzeug und fachlichen Rat für kreative und eigensinnige Produktion. Wer Dinge selbst macht, reflektiert sein/ihr Konsumverhalten sowie Qualität und Herstellungsbedingungen der Produkte.
Als Raum für Begegnung, Gemeinschaft und Zusammenarbeit leisten Offene Werkstätten Beiträge zu einer nachhaltigen gesellschaftlichen Entwicklung. Sie sind neuartige Lern- und Denkwerkstätten, die Impulse für die Herausforderungen unserer Zeit geben.
Offene Werkstätten stehen Ungeübten ebenso offen wie Profis und Halbprofis. Sie kooperieren mit Bildungseinrichtungen oder Jugend- oder Kulturzentren und erweitern den praktischen Erfahrungsraum für Eigenarbeit, Open Source und Do-it-yourself- und Do-it-ogether-Kulturen.“ (Zitat aus www.anstiftung.de)

In den offenen Werkstätten kannst du während der Öffnungszeiten selbständig arbeiten.

Damit du die Werkstätten und Maschinen nutzen kannst, brauchst du Grundkenntnisse in den jeweiligen Werkstattbereichen, die du nutzen willst (Holz, Metall/Fahrrad, Elektro, Textil), und die Teilnahme an einer Maschinen- und Werkstatteinweisung. Die Werkstatteinweisungen finden immer am Freitag vor dem Reparatur-Treff statt (und nach individueller Absprache) und sind auch unter ‚Termine‚ zu finden. Du bekommst einen Werkstattpass, auf dem alle Werkstätten und Maschinen eingetragen werden, die du dann nutzen kannst.