Klimateure

Schriftzug "Klimateure" für das gleichnamige Projekt der Klimawerkstatt Werder

ALTE UND JUNGE KLIMASCHUTZ-IDEEN NEU GEDACHT

Eine Sommerferienwoche voller Klimaschutz-Projekte

Wer möchte ‚Klimateur‘ werden und in der Klimawerkstatt Werder verschiedene Ideen ausprobieren, wie man den Alltag umweltfreundlicher gestalten kann?

Eine Woche lang werden wir in einer Gruppe von 15 Kindern im Grundschulalter, von älteren Menschen und dem Klimateure-Team aus der Generation dazwischen generationenübergreifend forschen. Wir wollen gemeinsam erforschen, wie wir in dem, was wir täglich tun, einen Beitrag zum Klimaschutz leisten können.

Viele der Ideen lassen sich aus dem Alltag vergangener Zeiten ableiten: Wie kann man mit einer Kochkiste kochen und damit Energie sparen? Wie lässt sich aus alter Kleidung Neues nähen? Wie kann man ohne Verpackung einkaufen? Welches Gemüse lässt sich bei uns in Werder gut selbst anbauen?

Diese und weitere ‚Projekte‘ sollen die Kinder ganz praktisch selbst erfahren und erfragen. Jeden Tag wird es ein anderes ‚Tagesprojekt‘ geben, das Ältere zusammen mit dem Klimateure-Team durchführen. Außerdem wollen wir eine schöne Zeit gemeinsam verbringen und verschiedene Generationen zusammenbringen.

Jeder der fünf Tage wird um 9.00 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück beginnen (Frühbetreuung ab 8.00 Uhr möglich), ein Tagesprojekt in der Klimawerkstatt oder zu einem spannenden Ziel in Werder beinhalten und nach einem Mittagessen um 14 Uhr enden (Spätbetreuung bis 15 Uhr möglich).

 

 

Termine

Orga-Treffen (nur für die ältere Generation):

  • am 20. Mai von 9.00 bis 13.00 Uhr und
  • am 12. Juni von 9.00 bis 13.00 Uhr

 

Kennenlern-Treffen (für alle):

  • 6. Juni von 16.00 bis 18.00 Uhr (mit Sorgeberechtigter/m/ Eltern)
  • 13. Juni von 15.00 bis 18.00 Uhr

 

Projektwoche (für alle):
In der Woche vom 22. Juli bis 26. Juli täglich zwischen 9.00 und 14.00 Uhr (bzw. bei Bedarf nach Absprache von 8.00 bis 15.00 Uhr)

 

Abschlusstreffen (für alle):

  • 17. August von 16.00 bis 19.00 Uhr (mit Sorgeberechtigter/m, Eltern, Familien)

 

Alle Termine werden in der

Klimawerkstatt Werder

Luisenstraße 16 (vom Bahnhof Werder zu Fuß in 5 Minuten erreichbar)

statt finden bzw. von dort aus starten.

 

Anforderung der Anmeldeunterlagen zur Projektwoche und Fragen an martina.rumpel@klimawerkstatt.info. Es können maximal 15 Kinder teilnehmen.

Das Projekt „Klimateure – alte und junge Klimaschutzideen neu gedacht“ kann dank einer Förderung durch die Robert Bosch Stiftung kostenfrei für alle Teilnehmenden durchgeführt werden.